Schlafwagen


Träumende schlafen im Sbahnwagen,
der Schlafwagen der Neuzeit.

Verschlungene Bequemlichkeit verrenkter Gelenke nan Fensterscheiben.
Fettabdrücke von fremden Köpfen an seltsam abgelekten Schürfscheiben
Auf denen Jugendliche Wörter nicht existierender Sprachen übten.

Vielleicht kann deswegen kaum noch jemand Deutsch.
Verundeutschung der Fensterscheibensprache neuzeitlicher Seltsamtypen.

Als Kind hatte ich mal den Reflex, an die Sbahnwand zu schreiben. Aber ich hatte nie einen abwaschbaren Stift bei.
Dennoch, irgendwann wurden mal irgendwo in einer unbekannten Ecke Initialen hinterlassen.
Oder es war nur ein Traum.

Nie ausgetauschte, niedergesessene Polster unter geschundenen Hinterleibern,
bei denen niemand mehr weiß ob eine öffentlichee Toilette nicht Hygienischer wäre.
Warum gibt es eigentlich keine Sbahn-toiletten?

Durch Berlin fahren sie immerhin 2 stunden. Wer vom einen Ende zum anderen fahren muss,
wenn die Sbahn dann auch nur alle 40 minuten fährt,
überlegt man sich wirklich wirklich oft auszusteigen oder spontan das SBahn-Klo zu erfinden.

Angenehmer ist es da doch, von schlafenden Sbahnern umgeben zu sein.

Es konditioniert im übrigen auch unheimlich, wenn die Bahn so selten fährt.
Man wird zum ruhigen Planmenschen. Manchmal.

Die letzten 20 minuten vor Losgehen machen teilweise wirklich furchtbar nervös.
Die BVG verdirbt mir also seit Jahren erfolgreich die letzte halbe Stunde eines jeden Kinofilms,
Theaterstücks, Leserunde, Trinkabende….

Das übliche, bei dem eigentlich grade die letzten paar minuten der Spannendste teil sind.
Museen sind da deutlich ruhiger. Eigentlich sollte ich auch lieber loggen statt völllig sinnfreie Meinungsäußerungen durchs Internet zu verinterizieren.

Irgendwie so. Flammkuchen klingt extrem lecker.

Keine Schinken-Sahneröllchen… :_:
So, das wars.
Wünsche eine gute Nacht in euren Schlafwagen.

LB

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s